STUBE-Seminar

für internationale Studierende aus Transformationsländern

Kulturelle Identitäten - Studierende als Brückenbauer zwischen den Kulturen am Beispiel des Umgangs mit Gewalt und Rassismus

Freitag 05. Mai. - Sonntag 07. Mai 2017

Konflikte besser verstehen und regeln, Eskalation vermeiden, Alternativen entwickeln, einander begegnen und gelungene Kommunikation: Um alles das geht es beim STUBE-Seminar in Haus Nordhelle in Meinerzhagen. Wir arbeiten handlungsorientiert, spielerisch, bewegt – d.h., mit Spaß und Spiel wird ausprobiert, wie Menschen miteinander friedlicher leben.

Infoflyer zur Anmeldung ab Dezember: esg@uni-bielefeld.deTelefon: 881140

Kosten: keine!

 

 

Aktuelle Termine

Donnerstag: 20.7.17, um 7.15 Uhr Gebet am Morgen, 8.00 Uhr Frühstück

Highlight: Am 20.7. Get together Grillparty um 19.00 Uhr in der ESG

Samstag, 22.07. Walking-Talking, Beginn ist um 10 Uhr am ESG-Haus

Kontakt

Sekretariat: Marlinde Koch: Tel.: 881140; esg@uni-bielefeld.de

Mo.-Do. von 9-11.30 Uhr

Tutoren: esg.tutoren@uni-bielefeld.de